Adventsfahrten 2018 - Mit der historischen Straßenbahn zum Rostocker Weihnachtsmarkt

Weihnachtlich geschmückte Traditions-Straßenbahnen rollen auch in diesem Jahr traditionell durch Rostock. Die Rostocker Nahverkehrsfreunde sind an allen vier Advents-Samstagen (01., 08., 15. und 22. Dezember 2018) in der weihnachtlichen Hansestadt unterwegs.

Es verkehren folgende zwei Traditionsbahnen:

Triebwagen 1 (Gotha-Gelenktriebwagen, Typ G4-61, Baujahr 1961)
Weihnachtlich geschmückt verkehrt diese Bahn zwischen: Hafenallee und Südblick,
über Dierkower Kreuz, Steintor IHK, Lange Straße, Goetheplatz, Südstadt Center

Triebwagen 704 (Tatra-Triebwagen, Typ T6A2, Baujahr 1990)
Traditionell, etwas moderner verkehrt diese Bahn zwischen: Hafenallee und Neuer Friedhof,
über Dierkower Kreuz, Steintor IHK, Lange Straße, Doberaner Platz, Platz der Jugend, Zoo

Samstag, 01. Dezember 2018
Am ersten Advents-Samstag fahren Euch beide Traditions-Straßenbahnen (Triebwagen 1 und 704) durch Rostock.

Samstag, 08., 15. und 22. Dezember 2018
An diesen drei Advents-Samstag fährt Euch der Gelenkwagen 1 zum Weihnachtsmarkt.

Fahrplan:
Hier findet Ihr den Fahrplan für die Adventsfahrten 2018

Tickets:
Es gilt der VVW-Tarif. Fahrausweise bitte vorgängig am Automaten, im Vorverkauf oder in der VVW-App lösen.
Beim Wagenschaffner erhalten Sie ausschließlich Einzelfahrscheine.

Hinweise:
Linienbetrieb mit Traditionsfahrzeugen. Fahrradtransport ausgeschlossen. Der Transport von Kinderwägen und Rollatoren ist nur nach Maßgabe des vorhandenen Platzes möglich. Rollstuhlfahrer können nicht befördert werden.
Änderungen sind vorbehalten!

Quelle
Internetseite der Rostocker Straßenbahn AG | www.rsag-online.de